Skip navigation

Standortlogistik

Bei der Ein- und Aussteuerung erfassen wir jedes Fahrzeug mittels modernster Technologie und sorgen so von Anfang an für eine lückenlose Dokumentation und Datenverwaltung aller relevanten Informationen und Vorgänge. Der Status jedes Fahrzeugs ist zu jeder Zeit in unserem EDV-System abrufbar. Mittels individueller Schnittstellen zu unseren Kunden kümmern wir uns um die komplette Übernahme aller Fahrzeug- und Kundendaten. So werden von uns alle spezifischen Fahrzeugmerkmale in Bezug auf Ausstattung und Zubehör sowie Kennzeichen erfasst und verwaltet.


Fahrzeuglagerung

Mit unseren sieben Standorten in Deutschland verfügen wir über eine Gesamtlagerfläche von über 500.000 Quadratmetern. Zusätzlich nutzen wir das MOSOLF Netzwerk mit über 30 Standorten in Europa.




 


E-Infrastruktur

Unsere Standorte sind auch für Fahrzeuge mit Elektroantrieb bestens gerüstet: mit leistungsstarken E-Ladesäulen, die selbstverständlich die Ladeleistung Ihrer E-Fahrzeuge berücksichtigen. So können Sie sicher sein, dass wir auch für Fahrzeuge mit alternativen Antrieben Ihr richtiger Ansprechpartner sind.

 


Stockpflege

Mit kundenindividueller Stockpflege der Lagerfahrzeuge stellen wir die ständige Verfügbarkeit und den Werterhalt Ihrer Fahrzeuge sicher. Wir prüfen für Sie den Reifendruck, die Batteriezustände und Tankfüllstände Ihrer Fahrzeuge. Auch Sichtprüfungen auf außergewöhnliche Verschmutzungen und die regelmäßige Bewegung Ihres Fuhrparks zur Vermeidung von Standschäden gehören zu unseren Lagerpflegemaßnahmen.


Dokumente und Schlüssel

Sämtliche Unterlagen wie zum Beispiel Überführungsprotokolle stellen wir elektronisch zur Verfügung. Wir übernehmen die Verwaltung und Einlagerung und bereiten die Daten digital für Sie auf. So ist der Zugriff auf Angaben wie Winterreifengröße, Anmeldedatum etc. jederzeit unkompliziert möglich. Über den gesamten Verwaltungs- und Digitalisierungsprozess garantieren wir Ihnen größtmögliche Sicherheit.